Junger Autofahrer missachtet mehrere rote Ampeln

15-Jähriger rast unter Drogen vor Polizei davon

+

Rüsselsheim - Ein unter Drogen stehender 15 Jahre alter Autofahrer ist am Samstagmorgen in Rüsselsheim vor einer Polizeikontrolle davongerast und hat dabei mehrere rote Ampeln überfahren.

Eine Streife wollte den erst 15 Jahre alten Fahrer am frühen Morgen kontrollieren, wie die Polizei mitteilte. Der Jugendliche habe jedoch sämtliche Anhaltesignale ignoriert und sei quer durch das Stadtgebiet geflüchtet. Dabei habe er auch andere Verkehrsteilnehmer "erheblich gefährdet" und versucht, die an der Verfolgung beteiligten Fahrzeuge zu rammen. Auf einer Bundesstraße konnte der 15-Jährige schließlich gestoppt werden. Woher das Auto stammte, mit dem er durch die Stadt gefahren war, konnten die Ermittler zunächst nicht sagen.

dpa

Quelle: op-online.de

Kommentare