Ermittlungen noch im Gange

77-Jähriger in Wetzlar von Bus tödlich verletzt

Wetzlar - Beim Überqueren einer belebten Straße ist gestern in Wetzlar ein 77-Jähriger von einem Bus erfasst und überrollt worden.

Der Mann aus Naumburg/Saale habe dabei tödliche Verletzungen erlitten, berichtete die Polizei in Gießen am Abend. Nach Augenzeugenberichten soll der 77-Jährige den herannahenden Bus nicht bemerkt haben. Die Ermittlungen seien jedoch noch im Gang. Im Bus saß eine Frauenfußballmannschaft aus Sindelfingen, die auf dem Heimweg von einem Spiel in Wetzlar war.

Die wichtigsten Notruf-Nummern

dpa

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Symbo lbild: dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion