Ein Blick auf den Riedberg in Frankfurt

Appartementhäuser für Studenten boomen: Fotos

Rundum-Sorglos-Wohnen in Frankfurt
1 von 8
Sebastian Raisch (links) und Paul Henning unterhalten sich vor dem Tresen im Empfangsbereich der Youniq-Studentenappartments auf dem Riedberg.
Rundum-Sorglos-Wohnen in Frankfurt
2 von 8
Einen Moment der Ruhe geniessen zwei junge Leute in den eierförmigen Club-Stühlen in einer Lounge der Youniq-Studentenappartments.
Rundum-Sorglos-Wohnen in Frankfurt
3 von 8
Sebastian Raisch (links) und Paul Henning unterhalten sich vor dem Tresen im Empfangsbereich der Youniq-Studentenappartments auf dem Riedberg.
Rundum-Sorglos-Wohnen in Frankfurt
4 von 8
Stetige Servicebereitschaft signalisiert eine gebückt stehende rote Skulptur neben "Scout" Eugenio Schmeidel im Empfangsbereich der Youniq-Studentenappartments
Rundum-Sorglos-Wohnen in Frankfurt
5 von 8
Sebastian Raisch (links) und Paul Henning sitzen auf einem Bett in den Youniq-Studentenappartments
Rundum-Sorglos-Wohnen in Frankfurt
6 von 8
Mit einer abgerundeten Fassade präsentieren sich die Youniq-Studentenappartments auf dem Riedberg.
Rundum-Sorglos-Wohnen in Frankfurt
7 von 8
Leer ist der Fitnessraum der Youniq-Studentenappartments auf dem Riedberg. Studenten können hier auf einen kompletten Hausservice inklusive Waschraum, Fitnessraum und Empfang zurückgreifen.
Rundum-Sorglos-Wohnen in Frankfurt
8 von 8
Kissen mit Häschenmotiven warten auf den Ledersofas in der Fernsehlounge der Youniq-Studentenappartments auf dem Riedberg.

Fitnessraum und Lern-Lounge, Mikrowelle und Einbauschränke: Immer mehr Studenten wohnen in komfortablen Appartementanlagen privater Anbieter. Ein Blick auf den Riedberg nach Frankfurt.

Quelle: op-online.de

Kommentare