Auto stößt mit Sattelzug zusammen

64-Jähriger stirbt bei Lkw-Unfall

Höchst - Ein 64-Jähriger aus Höchst im Odenwald ist bei einem schweren Autounfall ums Leben gekommen. Ein Sattelzug erfasst seinen Wagen, der Mann stirbt.

Beim Zusammenstoß mit einem Sattelzug nahe Höchst im Odenwald ist heute ein 64 Jahre alter Autofahrer ums Leben gekommen. Die beiden anderen Beteiligten im Alter von 19 und 50 Jahren seien körperlich unverletzt geblieben, berichtete die Polizei. Der 19-Jährige war mit seinem Auto aus zunächst unbekannten Gründen kurz vor dem Ortseingang auf den vorausfahrenden Wagen des 64-Jährigen geprallt. Dessen Fahrzeug geriet auf die Gegenfahrbahn, dort wurde es von dem Sattelzug erfasst. Der Mann aus Höchst starb noch an der Unfallstelle. Der Schaden beträgt 37.000 Euro. dpa

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion