110 Meter hohes Gebäude in der Innenstadt

Brand an Außenfassade des Eurotheums in Frankfurt

Frankfurt - Feuer am Hochhaus Eurotheumes in der Frankfurter Innenstadt: An der Außenfassade des 110 Meter hohen Gebäudes entsteht ein Schaden von 50.000 Euro.

Bei einem Brand an der Außenfassade des Hochhauses Eurotheum in Frankfurt ist ein Sachschaden von rund 50.000 Euro entstanden. Wie ein Sprecher der Polizei mitteilte, wurde das Feuer in der Nacht zum Montag vermutlich durch einen Defekt ausgelost. Verletzt wurde niemand. Das Eurotheum ist ein 110 Meter hohes Gebäude in der Frankfurter Innenstadt. Darin befinden sich sowohl Büroräume als auch ein Hotel. (dpa)

Eindrucksvolle Bilder der Frankfurter Skyline

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion