Wechselseitiges Überholen mit Auto

Motorradfahrer bei „Duell“ auf A3 schwer verletzt

+

Bad Camberg - Mit über 180 Stundenkilometern überholen sich ein Motorrad und ein Auto auf der A3 immer wieder gegenseitig. Bis es zu einem schweren Unfall kommt.

Ein 23-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Unfall auf der A3 nahe Bad Camberg (Landkreis Limburg-Weilburg) schwer verletzt worden. Zeugen berichteten von einer Art „Katz-und-Maus“-Spiel mit einem Autofahrer. „Die beiden Fahrzeuge überholten sich wechselseitig mit hohen Geschwindigkeiten von über 180 Kilometern pro Stunde“, sagte ein Polizeisprecher heute am frühen Morgen.

Aus bislang unbekannten Gründen kam der 23-Jährige mit seinem Motorrad gestern am späten Abend kurz vor einer Baustelle zu Fall und erlitt dabei schwere Verletzungen. Der Autofahrer fuhr weiter.

Airbag-Westen können Leben retten

Airbag-Westen können Leben retten

dpa

Quelle: op-online.de

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion