Dinner for more: So gelingt Ihnen das ideale Abendessen mit Freunden

+
Ein angenehmes Ambiente mit der richtigen Deko gehört zum gelungenen Abendessen dazu. Mit diesen Tipps zeigen Sie sich als aufmerksamer Gastgeber.

Sicher verbringen Sie gerne Zeit mit Ihren Freunden. Ein gemeinsames Dinner zu Hause ist eine gute Gelegenheit, die Freundschaft zu festigen. Lesen Sie hier, wie Sie den Abend optimal planen und Ihren Gästen ein denkwürdiges Essen auf den Tisch zaubern.

Der stilvolle Rahmen für das Abendessen

Urlaubserinnerungen austauschen, Aktivitäten planen oder einfach plaudern – gesellige Abende mit Freunden machen Spaß. Laden Sie zu sich ein, und schaffen Sie eine angenehme Atmosphäre in Ihrem Zuhause:

  •  Setzen Sie ihre Gäste harmonisch zusammen. Pärchen bleiben auch am Tisch vereint.
  •  Schalten Sie Musik im Hintergrund ein. Achten Sie auf eine geringe Lautstärke, sonst unterbinden Sie Gespräche.
  •  Ein laufender Fernseher ist ein No-Go. Lassen Sie Ihr TV-Gerät aus.
  •  Stellen Sie durchgehend Snacks und Wasser für Ihre Gäste bereit.

Das Auge isst bekanntlich mit: Mit einer hübschen Deko im Wohnzimmer heißen Sie Ihre Gäste willkommen. Edle Kerzenständer sorgen für Glanz und Stil. So merken Ihre Gäste schnell, dass Sie sich Mühe geben.

Zu einem gelungenen Abendessen gehört eine schön gedeckte Tafel. Verwenden Sie eine weiße Tischdecke und richten Sie gutes Geschirr und Servietten her. Blumen in einer stilvollen Vase runden den einladenden Eindruck ab.

Das richtige Essen für Ihre Gäste

Machen Sie sich ein paar Tage vorher Gedanken, was Sie Ihren Gästen servieren und berechnen Sie die benötigten Mengen an Speisen und Getränken. Ein aufwendiges 5-Gänge-Menü ist für das Abendessen unnötig – bereiten Sie schmackhafte Gerichte zu, die Sie kochen können.

Erkundigen Sie sich vorab bei Ihren Gästen, was diese mögen. Erwarten Sie zum Beispiel einen Vegetarier, bieten Sie ihm eine Alternative zum saftigen Steak an. Ihr Bekannter wird Ihre Rücksicht schätzen.

Sparen Sie sich Zeit bei der Vorbereitung. Bestellen Sie etwa Ihre Zutaten komfortabel bei einem Online-Supermarkt. Dieser liefert Ihnen frische Lebensmittel zu Ihrem Wunschtermin direkt nach Hause. So vermeiden Sie den zeitraubenden Gang zum Supermarkt oder zur Metzgerei und können direkt loslegen.

Die perfekte Getränkeauswahl

Bevor Sie Ihre Gäste zu Tisch bitten, ist ein Aperitif ein Muss. Ein Glas Campari oder Sekt sorgt für heitere Stimmung und macht Lust auf Essen. Richten Sie für den ersten Appetit frisches Brot mit einem oder mehreren Dips her.

Ein gutes Abendessen wird mit dem richtigen Wein passend zum Gericht perfekt. Servieren Sie zu Fisch am besten einen leichten Weißwein. Bereiten Sie für Ihre Gästen rotes Fleisch zu, etwa Wild oder Rind, darf es auch ein trockener Rotwein oder ein Rosé sein.

Bieten Sie Ihren Gästen anschließend eine Tasse Kaffee oder einen Espresso an. Damit vermeiden Sie, dass Ihr Besuch müde wird und regen gute Gespräche an. So verlängern Sie das delikate Abendessen und Ihre Freunde behalten Sie als perfekten Gastgeber in Erinnerung.

Quelle: op-online.de

Kommentare