An der A44

Fahrer stirbt nach Aufprall gegen Autobahnbrücke

Zierenberg - Ein 54 Jahre alter Mann ist in der Nacht zum Mittwoch auf einer Landstraße in Nordhessen gegen eine Autobahnbrücke gefahren und bei dem Aufprall ums Leben gekommen.

Der Autofahrer kam in der Nähe von Zierenberg (Kreis Kassel) von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Wand der Brücke an der A44, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Die Ursache war zunächst unklar. Der Mann wurde schwer verletzt und erlag wenig später am Unfallort auf der Landesstraße 3390 seinen Verletzungen. Hinweise auf Alkohol- oder Drogenkonsum gab es laut Polizei nicht. Der Sachschaden beträgt rund 12.000 Euro. (dpa)

Autofahrer kracht auf B26 gegen Baum: Fotos

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion