Solidarisch mit den Bundestagsabgeordneten

Landtag verurteilt Erdogan-Attacken

+
Recep Tayyip Erdogan.

Wiesbaden - Der hessische Landtagspräsident Norbert Kartmann (CDU) hat sich der Kritik an den Angriffen des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan auf türkischstämmige Bundestagsabgeordnete angeschlossen.

Der hessische Landtagspräsident Norbert Kartmann (CDU) zitierte zur Eröffnung der Landtagssitzung heute in Wiesbaden Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU). Der hatte sich nach der Verurteilung der Massaker an den Armeniern vor rund 100 Jahren als Völkermord gegen jegliche Form von Drohung oder Druck verwahrt hatte. Kartmann sagte, er schließe sich dem an und der hessische Landtag erkläre sich solidarisch mit den betroffenen Bundestagsabgeordneten. Der CDU-Politiker verwies zudem auf den Mord an der britischen Abgeordneten Jo Cox, die "einen verdammt hohen Preis" für ihr politisches Engagement bezahlt habe.

dpa

Quelle: op-online.de

Kommentare