Etliche Verletzte nach Zusammenstoß

Langener an schwerem Unfall beteiligt

Frankfurt/Langen - An einem schweren Unfall in Frankfurt war heute Nachmittag auch ein Langener beteiligt. Es gab etliche Verletzte.

Bei einem Unfall an der Kreuzung Eckenheimer Landstraße/Nibelungenallee wurden heute Nachmittag gegen 16.30 Uhr mehrere Menschen verletzt. Wie die Polizei mitteilte, war ein 34-Jähriger aus Bad Homburg mit seiner Mercedes V-Klasse auf der Eckenheimer Landstraße stadteinwärts unterwegs. Aus Richtung der Nibelungenallee näherte sich ein 24-jähriger Autofahrer aus Langen, um die Kreuzung zu überqueren. Dann passierte es: Die beiden Fahrzeuge stießen zusammen. In dem mit neun Personen voll besetzten V-Klasse wurden mehrere Personen verletzt, ebenso der Langener in seinem Wagen. Es entstand ein Sachschaden von mehreren 10.000 Euro. Zudem bildete sich langer Stau.

Archivbilder

Kuriose Unfälle in der Region

dani

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion