Schwerer Unfall bei Viernheim

Zwei Tote bei Massenkarambolage auf A6

Viernheim - Tödliche Massenkarambolage auf der Autobahn: Mindestens zwei Menschen sind bei einem Verkehrsunfall auf der A6 ums Leben gekommen.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei kam es heute Nachmittag auf Höhe der Anschlussstelle Mannheim-Sandhofen zu einer Kollision zwischen mehreren Fahrzeugen, an der auch einige Lastwagen beteiligt waren. Mehrere Personen wurden verletzt, waren teilweise in den Fahrzeugen eingeklemmt. Mehrere Rettungshubschrauber waren im Einsatz.

Die Autobahn wurde in Richtung Ludwigshafen voll gesperrt. Die Bergungs- und Rettungsarbeiten an der Unfallstelle sollten laut Polizei einige Stunden in Anspruch nehmen. Der Verkehr staute sich auf mehreren Kilometern. Von der Polizei wurde ein Sachverständiger zur Klärung der Unfallursache hinzugezogen. (dpa)

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion