Keine Hinweise auf Fremdverschulden

Passantin entdeckt männliche Leiche vor Schule

Gelnhausen - Vor einer Schule in Gelnhausen hat eine Passantin heute eine Leiche entdeckt. Hinweise auf Fremdverschulden gibt es nicht.

Ein 27 Jahre alter Mann ist tot auf dem Gelände einer Schule in Gelnhausen (Main-Kinzig-Kreis) gefunden worden. Eine Passantin entdeckte die Leiche heute Morgen auf einer Wiese, wie die Polizei in Offenbach mitteilte. Der Mann sei möglicherweise nach einem Unfall gestorben oder während der eiskalten Nacht erfroren. Hinweise auf ein Fremdverschulden gibt es der Polizei zufolge nicht. Der 27-Jährige stamme aus Gelnhausen.

SOS vom Smartphone: Das Mobiltelefon als Nothelfer

dpa

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion