Tierisch gut

Polizei befreit diese Entenküken aus Gully

+

Kelsterbach - Die Polizei in Kelsterbach (Kreis Groß-Gerau) hat neun Entenküken aus einem Gully gerettet. Ein Passant hatte die Tiere gestern Vormittag entdeckt und die Beamten alarmiert, wie ein Polizeisprecher berichtete.

Die Einsatzkräfte befreiten die Küken aus ihrer misslichen Lage, in die sie vermutlich während eines Marsches mit ihrer Entenmutter in Richtung Wasser geraten waren. Von der Mutter fehlte jedoch jede Spur. Der Entennachwuchs wurde mit einem Streifenwagen zu einem Tierschutzverein gebracht. Nach Auskunft der Experten müssen die Kleinen dort nun per Hand aufgezogen werden, weil eine Zusammenführung mit der wahrscheinlich sehr traurigen Entenmutter nicht mehr möglich ist.

dpa

Quelle: op-online.de

Kommentare