Keine Hinweise auf eine Straftat

84-jähriger Vermisster treibt tot in Kinzig

Gelnhausen - Die Polizei hat seit Samstag nach einem 84-Jährigen aus Gelnhausen gesucht - vergeblich: Der Mann treibt heute Vormittag tot in der Kinzig.

Update: Der seit Samstag vermisste 84-Jährige ist heute Vormittag im Bereich „An der Bleiche“ in Gelnhausen tot aufgefunden worden. Ein Zeuge hatte kurz vor 10 Uhr die Polizei alarmiert, dass im Wasser der Kinzig ein Leichnam treiben würde. Hinweise auf eine Straftat liegen laut Angaben der Polizei derzeit nicht vor. Die Ermittlungen der Beamten dauern jedoch noch an. Schon bei der Veröffentlichung des Vermisstenfalls vor einigen Tagen hatte die Polizei darauf hingewiesen, dass der 84-Jährige Medikamente benötige. (dani)

Bildergalerie: Suche nach vermisstem fünfjährigen Jungen 

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion