Polizei sucht Zeugen

Überfall auf Wettbüro: Fahndung nach Täter

+
Dieser Mann hat ein Wettbüro in Frankfurt überfallen. Die Polizei sucht nun öffentlich nach dem Täter.

Frankfurt - Nach einem Raubüberfall auf ein Wettbüro sucht die Polizei nun öffentlich nach dem Täter.

Dieser Mann hat ein Wettbüro in Frankfurt überfallen.

Bereits am 16. Juni hatte der Täter in einem Wettbüro an der Farbenstraße ein Wettbüro überfallen. Gegen 18.40 Uhr bedrohte er den Angestellten und einen weiteren Mann mit einem Messer. Er erbeutete mehrere 100 Euro und flüchtete zu Fuß in Richtung Industriepark Höchst. Der Täter ist etwa 1,80 Meter groß, 20 bis 25 Jahre alt und hat eine dunkle Hautfarbe. Er spricht hochdeutsch und trug bei der Tat eine schwarze "Jack-Wolfskin"-Kapuzenjacke, Bluejeans, weiße Schuhe und eine schwarze Umhängetasche. Hinweise:069 / 755-53111. eml

Quelle: op-online.de

Kommentare