45-Jähriger schwer verletzt

Sattelschlepper stoßen im Odenwald zusammen

Weschnitz - Ein 45 Jahre alter Lastwagenfahrer ist bei einem Unfall nahe Weschnitz im Odenwald schwer verletzt worden.

Wie die Polizei weiter mitteilte, hatte ein 58-Jähriger am Dienstag die Kontrolle über seinen Sattelschlepper verloren und fuhr in den Gegenverkehr. Der Zusammenstoß war so heftig, dass der Lastwagen des 45-Jährigen von der Straße abkam und gegen mehrere Bäume prallte. Der Fahrer kam ins Krankenhaus. Der Verursacher blieb unverletzt. Der Schaden beträgt etwa 100.000 Euro. Die Bundesstraße 460 war gesperrt.

Archivbilder

Lastwagen-Unfall auf der B26

dpa

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion