Sechs Verletzte bei Zusammenstoß zweier Autos

Neckarsteinach - Beim Zusammenstoß zweier Autos sind gestern Abend in Südhessen sechs Menschen verletzt worden.

Aus zunächst unklarer Ursache geriet ein Auto zwischen Neckarsteinach (Kreis Bergstraße) und Schönau (Baden-Württemberg) auf die Gegenfahrbahn, wie ein Polizeisprecher sagte. Dort stieß der Wagen mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Sechs Menschen wurden verletzt, darunter zwei Kinder. Zwei Rettungshubschrauber waren im Einsatz. Weitere Details zu den Verletzten waren zunächst nicht bekannt. (dpa)

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion