Problem im S-Bahn-Tunnel unter der Innenstadt

Signalstörung behindert S-Bahn-Verkehr in Frankfurt

Frankfurt - S-Bahn-Fahrgäste sind am Dienstagmorgen wegen einer Signalstörung in Frankfurt ausgebremst worden.

Aufgrund der Störung im S-Bahn-Tunnel unter der Innenstadt kam es auf fast allen Linien zu Verspätungen, wie ein Sprecher der Deutschen Bahn in Berlin sagte. Die Züge würden noch bis mindestens 8 Uhr mittels Befehl an den Fahrer und ohne Signal fahren. Der Grund für die Störung war zunächst unklar. dpa

Bus, Bahn und Tram -Metropolen im Test

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Kommentare