Nach langer Vorbereitung

Startschuss für 56. Hessentag in Herborn

+
Startschuss für Hessentag in Herborn

Herborn - Nach langer Vorbereitung hat heute Hessentag in Herborn begonnen. Die Veranstalter rechnen mit bis zu 800.000 Besuchern.

Der 56. Hessentag hat heute in Herborn begonnen. Die ersten Besucher flanierten bereits am Vormittag durch die mittelhessische Gastgeberstadt. Zu den ersten Programmpunkten gehörte die Eröffnung der Schau "Der Natur auf der Spur" mit Hessens Umweltministerin Priska Hinz (Grüne). Der offizielle Startschuss für das Landesfest soll am Nachmittag fallen. Dann werden Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) und Herborns Bürgermeister Hans Benner (SPD) den Hessentag eröffnen. In diesem Jahr steht er unter dem Motto "So bunt ist das Leben" und soll bis zum 29. Mai 800 000 Besucher anziehen.

Archivbilder aus dem vergangenen Jahr

Festzug zum Hessentag-Abschluss

Quelle: op-online.de

Mehr zum Thema

Kommentare