Neues Stellwerk kommt

U-Bahn: Linien 6 und 7 werden teilgesperrt

Frankfurt - Pendler in Frankfurt müssen sich erneut auf Sperrungen im Schnellbahnnetz einstellen.

Diesmal trifft es die U-Bahnlinien 6 und 7. Sie werden für knapp zwei Wochen weitgehend unterbrochen, wie die Frankfurter Verkehrsgesellschaft (VGF) heute mitteilte. Die für zahlreiche Stationen unter anderem in der Innenstadt geltende Sperrung beginnt am 7. Mai und dauert bis zum 19. Mai. Fahrgäste sollten während dieser Zeit Bus und S-Bahn sowie andere U-Bahnen wie die Linie U4 nutzen.

Alles zu Problemen und Ärger im ÖPNV

Grund für die Sperrung ist nach VGF-Angaben der Austausch eines gut 30 Jahren alten Stellwerks. In die neue Technik investiert die VGF rund 8,5 Millionen Euro. Erst im April war der zentrale S-Bahntunnel unter der Stadt für zwei Wochen zu gewesen. Im Sommer steht eine weitere Schließung der Röhre an. (dpa)

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema

Kommentare