Wer kennt die beiden Männer?

Polizei sucht brutales Duo: Räuber identifiziert

+
Die Polizei veröffentlichte ein Bilder dieser beiden mutmaßlichen Räuber. Nachdem diese nun identifiziert worden sind, haben wir die Gesichter aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes unkenntlich gemacht.

Frankfurt - Die Polizei sucht zwei Räuber, die einen jungen Mann brutal zusammengeschlagen und ausgeraubt haben sollen. Dabei handelt es sich um zwei 25- und 29-jährige Frankfurter. 

Die Frankfurter Polizei hat gestern ein Bild veröffentlicht, auf dem „mit hoher Wahrscheinlichkeit“ zwei brutale Räuber zu sehen sind. Nach Angaben der Polizei prügelten die beiden Männer am 19. Juni gegen 4.15 Uhr in der Hanauer Landstraße einen 20-Jährigen bewusstlos. Anschließend durchsuchten sie die Taschen des Mannes und stahlen ihm seine Armbanduhr. Der Mann wurde bei dem Überfall schwer verletzt.

Nur einen Tag nach der Veröffentlichung des Bildes hat die Polizei in Frankfurt bereits zahlreiche Hinweise zu den beiden mutmaßlichen Tätern erhalten. Diese nun identifiziert worden. Bei den Männern handelt es sich um 25- und 29-jährige Frankfurter. Die Ermittlungen dauern an. Bisher wurden die Räuber noch nicht festgenommen. Weitere Zeugenhinweise nimmt die Kripo unter Nummer 069/75553111 entgegen. (nb)

Brutaler Mord: Mann in Supermarkt erschossen

Quelle: op-online.de

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion