Unfall in Wolfhagen

Quadfahrer stürzt Böschung hinab und stirbt

Wolfhagen  - Ein 58-jähriger Quadfahrer ist in Wolfhagen (Landkreis Kassel) bei einem Unfall ums Leben gekommen.

Der Mann stürzte mit seinem Geländefahrzeug an einem Waldweg eine Böschung hinab und erlitt dabei tödliche Verletzungen, wie die Polizei mitteilte. Er sei demnach am Sonntagnachmittag offenbar durch einen Stein auf dem Weg von der Fahrbahn abgekommen und habe daraufhin die Kontrolle über sein Quad verloren.

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion