19-Jähriger flüchtet vor Polizei

Verfolgungsjagd durch Niederursel

Frankfurt - Als die Polizei im Stadtteil Niederursel einen 19-jährigen Autofahrer kontrollieren möchte, gibt dieser Gas und flüchtet.

Ein 19-Jähriger hat sich eine wilde Verfolgungsjagd durch den Frankfurter Stadtteil Niederursel geliefert. Nach Angaben der Polizei wollten Beamte den jungen Autofahrer gestern Abend kontrollieren, als dieser plötzlich Gas gab und eine Verfolgungsfahrt quer durch Niederursel begann. Als sich dem Raser ein Polizist in den Weg stellte, fuhr dieser auf ihn zu, so dass sich der Beamte nur noch mit einem Sprung in Sicherheit bringen konnte. Später flüchtete der junge Mann zu Fuß weiter, doch die Beamten holten ihn ein und nahmen den unter Drogen stehenden 19-Jährigen fest. (nb)

Verfolgungsjagd über 100 Kilometer: Zwei Tote

Die irrsten Autofahrer der Welt

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion