Zum zweiten Mal im April

Wieder Geldautomat in Langgöns gesprengt

+

Langgöns - Unbekannte haben im Landkreis Gießen einen Geldautomaten gesprengt. Es ist nicht der erste Vorfall dieser Art.

Der Automat auf dem Parkplatz eines Supermarkts in Langgöns sei mit Gas zur Explosion gebracht worden, teilte die Polizei heute mit. Umherfliegende Trümmerteile schlugen in die Wand beim Eingang des Supermarkts ein. Von den Tätern fehlt jede Spur. Wie viel Geld die Täter erbeuteten, teilte die Polizei nicht mit. Auch zur Höhe des Schadens gab es zunächst keine Angaben. Bereits Anfang April wurde in Langgöns ein Geldautomat gesprengt

Zahl der gesprengten Geldautomaten nimmt zu

dpa

Quelle: op-online.de

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion