Autofahrerin fährt auf Lastwagen auf

Zwei A3-Unfälle: Mehr als zehn Kilometer Stau

Bad Camberg/Limburg - Gleich zwei Unfälle auf der Autobahn 3 haben für einen langen Stau gesorgt.

Zunächst sei eine Autofahrerin in Richtung Köln zwischen Bad Camberg und Limburg auf einen Lastwagen aufgefahren, sagte heute ein Polizeisprecher. Dabei sei der Motorblock des Wagens der Frau herausgerissen worden und auf die Fahrbahn gekracht. Am Ende des Staus, der sich daraufhin bildete sei dann ein anderer Lastwagen aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und auf der Standspur umgekippt.

Während die Wagen des ersten Unfalls bereits geborgen seien, sei für die Bergung des Lkw Spezialgerät erforderlich. Der Verkehr staute sich den Angaben zufolge auf mehr als zehn Kilometern. (dpa)

Das Wichtigste zum Thema Stau

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion