Kurzfristig nach Kronberg verlegt

Keine neuen Flüchtlinge für Babehausen

Babenhausen - Das Regierungspräsidium Darmstadt hat vor einiger Zeit die Ankunft von rund 400 neuen Flüchtlingen angekündigt, die in dieser Woche in der Kaserne Quartier beziehen sollten.

Wie das Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration, mitteilt, handelte es sich letztlich um 234 Flüchtlinge aus der Einrichtung in Weilburg-Waldhausen, die kurzfristig nach Kronberg verlegt wurden, also nicht nach Babenhausen. Derzeit leben 422 Schutzsuchende in der ehemaligen Kaserne. rin

Fluchterfahrungen von Prominenten und Künstlern

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion