Polizei-Einsatz in Babenhausen

Mann bedroht Freundin und gemeinsame Kinder

Babenhausen - Ein 28-jähriger Mann hat heute Mittag für einen größeren Polizeieinsatz gesorgt. Bei familiären Streitigkeiten hatte der 28-Jährige Drohungen gegen seine frühere Freundin und die zwei gemeinsamen Kinder ausgesprochen.

Sofort wurden die Kinder sowie ihre Mutter in Sicherheit gebracht. Nach dem Mann wurde gefahndet. Am frühen Nachmittag meldete sich der 28-Jährige aus eigener Veranlassung bei der Polizei. Er konnte im Anschluss an das Telefonat widerstandslos in der Bouxwiller Straße festgenommen werden.

Bei einer anschließenden Wohnungsdurchsuchung fanden die Beamten eine Schreckschusswaffe. Diese wurde sichergestellt. Der 28-jährige polizeibekannte Mann wurde für die weiteren polizeilichen Maßnahmen den Ermittlern des Kommissariats 10 überstellt. Die Ermittlungen dauern an.

Familienvater tötet seine Kinder und sich selbst

Familienvater tötet seine Kinder und sich selbst

(ses)

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion