Österliches in Innenstadt

100 Beschicker und 70 Hobbykünstler bei Markt

Babenhausen - Ostermarkt, Gewerbemarkt und verkaufsoffener Sonntag locken am Wochenende in die Innenstadt. Am Samstag illuminiert ein Osterfeuer die Szenerie.

Ob Handarbeiten, Modeschmuck oder Dekoartikel aus Stoff: Die Bandbreite ist groß, wenn 70 Hobbykünstler in der Stadthalle ihre Werke zeitgleich zum Ostermarkt am 19. und 20. März präsentieren. Öffnungszeiten sind an beiden Tagen von 11 bis 19 Uhr. Das Ostermarkt-Treiben beginnt wieder direkt am Ranishof in der Platanenallee, geht dann durch die gesamte Bummelgass" bis zum Hanauer Tor und von dort über die Straße an der Stadtmauer. Am Beginn der Bummelgass" gabelt er sich und erstreckt sich über die gesamte Straße An der Stadtmauer bis zum Hanauer Tor und lädt somit zu einem Rundweg entlang der historischen Stadtmauer ein. Auf dem Stadthallenparkplatz gibt es eine große Autoausstellung.

Viele andere Babenhäuser Betriebe präsentieren sich ebenfalls dort. In der Halle selbst zeigen sich der Heimat- und Geschichtsverein und die elsässische Partnerstadt Bouxwiller, ebenso die Stadtverwaltung, die Sozialstation sowie der Förderverein der Sozialstation und der VdK. Die Bewirtung der Besucher mit Kaffee, Kuchen und antialkoholischen Getränken übernimmt der Gesangverein Eintracht. Die Stadt bietet am Samstag um 18 Uhr eine Nachtwächterführung an, die am i-Punkt am Rathaus beginnt und am Osterfeuer endet. Die Teilnehmergebühr pro Person beträgt drei Euro. Das neue Territorialmuseum hat längere Öffnungszeiten, von 13 bis 18 Uhr.

Über 100 Marktbeschicker wollen die Innenstadt in einen bunten Frühlingsmarkt verwandeln; sie bieten Geschenkartikel und Dinge für den täglichen Bedarf an. Bürgermeister Achim Knoke eröffnet den Ostermarkt am Samstag, 11 Uhr, am Marktplatz. Musikalisch umrahmt wird die Eröffnung vom evangelischen Posaunenchor Langstadt. Eine halbe Stunde später machen der Gewerbemarkt und die Hobbykünstlerausstellung auf.

Archivbilder

Ostermarkt in Babenhausen

Für das leibliche Wohl werden Spezialitäten aus vieler Herren Länder angeboten. Am Markt und an der Stadthalle dreht sich für die kleinen Besucher ein Kinderkarussell. Auf dem Sparkassenparkplatz wird der Autoscooter aufgebaut und das Bungee-Trampolin lädt zu hohen Sprüngen ein. An verschiedenen Spielgeschäften kann man sein Glück auf die Probe stellen. Die Jugendfeuerwehren der Stadt präsentieren sich in der Nähe der katholischen Kirche.

Als ein absolutes Glanzlicht wird am Samstagabend ein Osterfeuer mit Feuerwerk hinter dem Bürgerzentrum Stadtmühle entzündet. Gegen den Durst gibt es Bier von der Michelsbräu und andere Getränke, auch für Essen ist gesorgt. Der Gewerbeverein übernimmt wieder die Bewirtung. Für die Speisen ist die Landmetzgerei Reuling aus Harpertshausen zuständig. Für Livemusik und musikalische Unterhaltung ist ebenfalls gesorgt. Am Sonntag haben die Babenhäuser Geschäfte von 13 bis 18 Uhr verkaufsoffen.

Während des Ostermarkts kann auf dem rechten und linken Seitenstreifen der Bouxwiller Straße geparkt werden. Ebenfalls stehen die Parkplätze im Schwanengraben sowie im Ostring neben den anderen vielen Parkgelegenheiten zur Verfügung.

st

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Petra Grimm

Mehr zum Thema

Kommentare