„The Voice Kids“

Starker Auftritt von Renée Marie

+
Renée Marie

Da hat sie aber Wort gehalten. „Meine Stimme ist außergewöhnlich. Viele sagen mir, dass man sie aus der Masse so richtig raushört“, meinte Renée Marie im Gespräch mit unserer Zeitung. Von Stefan Scharkopf

Und am Freitagabend trat die junge Dame bei „The Voice Kids“ auf Sat 1 den Beweis auch an. Mit „Outside“ von Calvin Harris feat. Ellie Golding schaffte es die junge Babenhäuserin in die nächste Runde der Casting-Show. Schon nach den ersten Klängen entlockte es Revolverheld-Sänger Johannes Strate ein „Wow". Der drückte dann zwar nicht auf den Buzzer, aber das taten die beiden anderer Juroren Lena und Mark Forster. Wer hätte hinter dieser erwachsenen Stimme eine 13-Jährige vermutet? Für diesen guten und sympathischen Auftritt gibt es von uns ebenfalls ein „Wow“.

The Voice of Germany in der Festhalle Frankfurt

The Voice of Germany in der Festhalle Frankfurt

Quelle: op-online.de

Kommentare