Zusammenstoß mit Auto

Tödlicher Unfall auf B26: Motorradfahrer stirbt

+
Der Motorradfahrer kracht in ein Auto und stirbt.

Babenhausen - Bei einem Verkehrsunfall auf der B26 bei Babenhausen ist gestern Abend ein Motorradfahrer ums Leben gekommen. Der Mann stieß mit einem Auto zusammen.

Bei einem Verkehrsunfall auf der B26 bei Babenhausen ist gestern Abend ein 71 Jahre alter Motorradfahrer ums Leben gekommen. Wie die Polizei berichtet, kollidierte der Motorradfahrer gegen 18 Uhr mit einem Auto. In Höhe der Abfahrt Sickenhofen wurde der Mann aus dem Landkreis Offenbach tödlich verletzt. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei fuhr ein 66-jähriger Autofahrer auf der B26 aus Richtung Dieburg kommend und wollte an der Kreuzung links nach Sickenhofen abbiegen. Dabei kam es zum folgenschweren Zusammenstoß mit dem Motorrad.

Die Insassen des Autos blieben unverletzt.

Im Auto befanden sich neben dem Fahrer noch zwei Kinder im Alter von zehn und 14 Jahren. Die Fahrzeuginsassen wurden nicht verletzt, kamen jedoch zur vorsorglichen Untersuchung ins Krankenhaus. Insgesamt entstand ein Sachschaden von 20.000 Euro. Zur Unfallrekonstruktion wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Die B26 war an der Unfallstelle bis 20.15 Uhr gesperrt.

Airbag-Westen können Leben retten

dani

Quelle: op-online.de

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion