Unfall auf der A67

18-Jähriger schwer verletzt aus Auto geborgen

Pfungstadt - Ein 18 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Unfall auf der A67 bei Pfungstadt (Landkreis Darmstadt-Dieburg) schwer verletzt worden. Die Feuerwehr musste den bewusstlosen Mann aus dem Wagen befreien.

Der Mann war am Sonntagabend gegen 21.50 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Auto von der Fahrbahn abgekommen, wie die Polizei mitteilte. Der Wagen überschlug sich und blieb seitlich liegen. Der 18-Jährige wurde dabei in seinem Auto eingeklemmt und verlor das Bewusstsein. Erst die Feuerwehr konnte den jungen Mann aus dem Unfallwagen befreien. Er wurde mit schweren Verletzungen in ein Darmstädter Krankenhaus gebracht.

Bilder: Feuerwehr befreit eingeklemmte Beifahrerin

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare