Volltrunken fast eine Familie angefahren

38-Jährige morgens mit über drei Promille am Steuer

Darmstadt - Mit über drei Promille sitzt eine 38 Jahre alte Frau heute gegen 8.30 Uhr am Steuer ihres Wagens. Sie fährt fast eine Familie an.

Eine 38-jährige Frau ist heute Morgen gegen 8.30 Uhr volltrunken am Steuer eines Autos angetroffen worden. Wie die Polizei mitteilte, hatten sich Zeugen gemeldet, als die Frau auf den Parkplatz eines Supermarkts in der Kasinostraße in Darmstadt gefahren war. Dabei soll sie fast eine Familie angefahren haben. Eine Polizeistreife ließ die 38-Jährige einen Atemalkoholtest machen, der einen Wert von über drei Promille ergab. Näheres soll nun die Untersuchung der Blutprobe ergeben, die der Frau entnommen wurde. Die Polizei entzog der 38-Jährigen jedenfalls schon einmal ihren Führerschein. Zudem wurde sie wegen Trunkenheit im Verkehr angezeigt. (dani)

Bilder: Zehn kuriose Kriminalfälle 2015 in Hessen

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion