Bluttat in Darmstadt

Mann schlägt mit Beil auf Ex-Partnerin ein

Darmstadt - Mit einem Beil soll ein Mann am Montagabend in Darmstadt mehrmals auf seine ehemalige Lebensgefährtin eingeschlagen und sie schwer verletzt haben.

Wie die Staatsanwaltschaft Darmstadt heute mitteilte, hatte der Mann die 30 Jahre alte Frau in ihrer Wohnung angegriffen. Sie musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der mutmaßliche Angreifer konnte in der Nähe der Wohnung festgenommen werden. Am Nachmittag solle er dem Haftrichter vorgeführt werden. Die genauen Hintergründe des Angriffs waren zunächst noch unklar. (dpa)

Familientragödie in Kruft - Bilder vom Tatort

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion