Täter mit „Boxerhaarschnitt“

Junge Männer ins Krankenhaus geprügelt

+

Darmstadt - Zwei junge Männer sind im Krankenhaus, weil sie auf offener Straße verprügelt wurden. Die Polizei sucht nun nach den Tätern.

Die Polizei sucht nach zwei Männern, die gestern am frühen Morgen gegen 4.25 Uhr in der Neckarstraße zwei andere Männer verprügelt haben. Laut Angaben der Beamten schlugen und traten die Täter auf zwei 20 und 21 Jahre alte Männer ein, die dabei erhebliche Verletzungen im Gesicht erlitten. Beide mussten sofort in ein Krankenhaus gebracht werden.

Die Tat ereignete sich direkt vor dem Haus Neckarstraße 15, wo die beiden Täter zuvor auf einer Treppe gesessen hatten. Warum die beiden Männer auf ihre Opfer losgingen, ist bislang noch unklar. Bei den Schlägern soll es sich um zwei etwa 1,90 Meter große Männer mit „Boxerhaarschnitt“ handeln. Wer Hinweise zur Identität der beiden Männer geben kann, kann sich an unter 06151/969-0 an die Polizei geben.

Gewaltverbrecher auf der Flucht

dani

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion