Opfer erleidet Fraktur und Prellungen im Gesicht

Drei Täter schlagen und treten auf 24-Jährigen ein

Griesheim/Darmstadt - Gleich drei Täter haben am Wochenende einen jungen Mann verprügelt. Das Opfer erlitt eine Fraktur und Prellungen im Gesicht.

Einen brutalen Angriff auf einen 24-jährigen Mann aus Griesheim verübten drei Kriminelle in der Nacht zum Samstag gegen 1.30 Uhr in Griesheim bei Darmstadt. Wie die Polizei heute berichtete, verfolgten die drei Täter den Mann erst und griffen ihn dann an. Der Griesheimer wurde an die Hauswand gedrückt und getreten. Einer der Täter forderte die Herausgabe des Handys - so lautete zumindest die Vermutung des Geschädigten. Die Kriminellen ließen dann aber nach weiteren Tritten und Schlägen ohne Beute von dem 24-Jährigen ab und flüchteten. Der Griesheimer erlitt durch den Angriff eine Fraktur und Prellungen im Gesicht.

In Gewaltkonflikten richtig verhalten

dani

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion