450 Euro Beute: Polizei sucht Hinweise

Inhaberin mit Pistole bedroht: Männer überfallen Kiosk

Nieder-Beerbach/Darmstadt - Gesten gegen 17.45 Uhr betraten drei maskierte Täter einen Kiosk in der Ludwig-Bauer-Straße, bedrohten die 63-jährige Inhaberin mit einer Pistole und raubten circa 450 Euro Bargeld.

Der ganze Überfall dauerte nur wenige Minuten und die Täter sprachen dabei kein Wort, teilte die Polizei mit. Als die Männer zu Fuß aus dem Kiosk flüchteten, blieben außer der Inhaberin auch vier Kunden geschockt zurück. Die sofort eingeleitete Fahndung führte bisher nicht zu weiteren Erkenntnissen. Die drei Täter waren zwischen 1,75 und 1,80 Meter groß, von normaler Gestalt, dunkel gekleidet und trugen schwarze Handschuhe sowie Sturmhauben mit Sehschlitzen. Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Südhessen, Tel. 06151/969-0 oder an die Polizeistation Ober-Ramstadt, Tel. 06154/6330-0. (wac) Bilder

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion