Einbruch in Lagerhalle

Diebe kurz nach Tat gefasst

Riedstadt/Darmstadt - Kurz nach einem Einbruch in ein Zentrallager in Riedstadt (Kreis Groß-Gerau) hat die Polizei sechs Männer festgenommen.

Sie sollen in der Nacht zum Mittwoch in dem Lager hochwertige Maschinen und Werkzeuge gestohlen haben, wie die Polizei in Darmstadt am Donnerstag mitteilte. Die Einbrecher konnten zunächst flüchten, wurden aber wenig später an der Wohnung eines der mutmaßlichen Täter gefasst.

In einem Auto fand sich die gesamte Beute. Am Donnerstag, 5. März, kamen drei der Männer im Alter von 20, 31 und 35 Jahren in Untersuchungshaft. Ob die Gruppe für weitere Einbrüche verantwortlich ist, soll nun ermittelt werden.

(dpa/san)

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion