28-Jähriger gesteht Tat

Theatertechnik für 80.000 Euro gestohlen

Darmstadt/Budenheim - Die gestohlene Bühnentechnik einer Darmstädter Theaterfirma ist in einer Doppelgarage in Budenheim bei Mainz wieder aufgetaucht.

Die gestohlene Bühnentechnik einer Darmstädter Theaterfirma ist in einer Doppelgarage in Budenheim bei Mainz wieder aufgetaucht. Ein Firmenmitarbeiter habe das Veranstaltungsequipment im Wert von etwa 80 000 Euro Ende Dezember gestohlen und in der Garage versteckt, teilte die Polizei heute mit.

Der 28-Jährige habe sich bei der polizeilichen Befragung in Widersprüche verstrickt und die Tat schließlich gestanden. Bereits im November 2015 wurde der Theaterfirma Technik im Wert von etwa 10.000 Euro gestohlen. Die Polizei ermittelt nun, ob der 28 Jahre alte Mitarbeiter auch dafür verantwortlich ist. (dpa)

Hochsaison für Einbrecher - Was Sie jetzt wissen müssen

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion