Corsa stand am Klinikum

Vermisster 57-Jähriger wieder da

Darmstadt - Seit Anfang August wird ein Mann aus Kranichstein vermisst. Gestern taucht sein verschwundenes Auto auf, heute nimmt auch die Suche nach dem 57-Jährigen ein relativ gutes Ende.

Die Vermisstenfahndung nach einem 57-jährigen Mann aus Darmstadt hat heute ein relativ gutes Ende gefunden. Nachdem der Verbleib seines Wagens bereits gesterngeklärt werden konnte, ist jetzt auch der Aufenthaltsort des Gesuchten gesichert. Er wurde er bereits vor einigen Tagen in ein Offenbacher Krankenhaus eingeliefert. Die genauen Umstände sind bislang noch ungeklärt. Die Polizei hatte in den vergangenen Tagen mit Einverständnis der Angehörigen mehrfach öffentlich nach dem Mann gefahndet. dr/eml

SOS vom Smartphone: Das Mobiltelefon als Nothelfer

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion