Prinzengarde sucht weibliche Verstärkung

Wen fasziniert der Gardetanz?

+
Zum Probetraining laden die Damen und Herren der Prinzengarde Interessentinnen in die Schlossgartenhalle ein.

Dieburg - Die Tänzer und Tänzerinnen der Dieburger Prinzengarde laden für Samstag, 19. März, zum jährlichen Schnuppertraining in den Spiegelsaal der Schlossgartenhalle ein. Interessentinnen können sich einfach per E-Mail anmelden.

Wer weiblich und mindestens 18 Jahre alt ist sowie Lust auf Tanz, Akrobatik und jede Menge Spaß hat, sollte sich melden. „Man muss kein Ass im Tanzen sein, aber Vorkenntnisse sollte man schon mitbringen“, so die Tanzgarde in ihrem Aufruf an mögliche Einsteigerinnen. Vor allem sollte man Interesse am sportlichen Tanz und Spaß am Miteinander in einem tollen Team haben. Das nennt die Prinzengarde als wichtigste Voraussetzungen. Das jährliche Schnuppertraining bietet jeder Interessentin die Gelegenheit, einen Einblick in den Gardetanz und die Truppe zu bekommen.

Mitbringen sollte man Sportbekleidung, etwas zu Trinken und viel gute Laune. Wessen Interesse jetzt geweckt wurde, kann sich zum Schnuppertraining bei den Trainerinnen unter trainerin@priga.de anmelden. Weitere Informationen findet man auf der Homepage der Prinzengarde unter der Rubrik „Damen der Garde“.

Bilder: So feiern die Dieburger Narren auch ohne Umzug

eha

Kommentare