Maifeier kurzerhand nach innen verlegt

+

Eppertshausen - Überwiegend drinnen – im kleinen Saal der Bürgerhalle – spielte sich die Maifeier des Eppertshäuser Gesangvereins Germania ab. Zunächst beim Mittagessen und anschließend an der stattlichen Kuchen- und Tortentheke ließen es sich die Besucher am „Tag der Arbeit“ gut gehen.

Einige ließen sich trotz des recht starken Windes schließlich auch auf den Bänken vor der Halle nieder. Eingeleitet hatte der Verein das Fest mit einer Matinee, bei der neben den Gastgebern auch der Liederkranz-Frohsinn, der AGV Eintracht Münster, der Liederkranz Hergershausen sowie der Sonntagverein Nieder-Roden Auftritte hatten.

jd

Quelle: op-online.de

Kommentare