Mira-Lobe-Schule

Projektwoche rund um Spielräume

+

Eppertshausen - Unterschiedlichste Spielräume erarbeiten sich die Schüler der Mira-Lobe-Schule mit dem Förderschwerpunkt Sprache in ihrer Projektwoche in Eppertshausen.

Der „normale“ Stundenplan ist aufgelöst, stattdessen widmen sich die Schüler klassenübergreifenden Projekten. Vom Erproben und Entwickeln von Brettspielen über Tanz, Ballett, Zumba oder künstlerisches Gestalten reicht die Palette. Mit der Ballettschule De Filippis wurde ein professionelles Duo engagiert, das mit den Kindern eine lebhafte Aufführung zum Thema Spielräume einstudiert. Am Freitag werden die Ergebnisse von 12. 30 bis 14. 30 Uhr präsentiert. Der Elternbeirat sorgt fürs leibliche Wohl, alle Interessierten sind willkommen.

tm

Quelle: op-online.de

Kommentare