Diebe auf der Jagd nach Navigationssystemen

Schäden durch Automarder

Eppertshausen - Nicht nur bei einem dunkelblauen VW Golf, der in der Pater-Delp-Straße geparkt war, haben Diebe das fest installierte Navigationssystem ausgebaut, entwendet und für 4000 Euro Schaden hinterlassen.

Die Ganoven versuchten in der gleichen Nacht auch an das Navi in einem braunen VW Passat zu gelangen. In der Waldstraße gingen sie dieses Auto an. Trotz mehrerer Hebelversuche an den Scheiben der Fahrer- und Beifahrertür gelang es den Kriminellen dort aber nicht, sie aufzubekommen. Sie ließen daraufhin von ihrem Vorhaben ab und zogen ohne Beute weiter. Der Schaden an diesem Auto wird auf etwa 1500 Euro geschätzt. Der Aufbruchsversuch wurde am Dienstagmorgen gegen 10.40 Uhr bemerkt. Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können, melden sich unter  06151/9690 bei der Kripo.  (tm)

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion