Glück im Unglück

Auto fängt Feuer

+
61292521

Groß-Zimmern - Mit dem Schrecken davon gekommen ist ein 24-Jähriger aus Groß-Zimmern. Der junge Mann war mit seinem Auto in der Dieburger Straße unterwegs.

Plötzlich bemerkt er Feuer im hinteren Bereich des Innenraums. Den Wagen konnte er glücklicherweise stoppen und unverletzt verlassen. Die Feuerwehr aus Groß-Zimmern löschte zwar den Brand, konnte einen Totalschaden am PKW aber nicht mehr verhindern. Der Sachschaden beträgt etwa 25.000 Euro. Nach derzeitigem Ermittlungsstand gehen Feuerwehr und Polizei von einem technischen Defekt als Brandursache aus.

Archivbilder

Bilder: Feuerwehr befreit eingeklemmte Beifahrerin

rin

Kommentare