Theatergruppe „Lampenfieber“ feiert fünfjähriges Bühnenjubiläum

Verrückte Welt von Mann und Frau

+
Das kann ja heiter werden: die Theatergruppe Lampenfieber feiert Fünfjähriges.

Groß-Zimmern - Zum fünfjährigen Bühnenjubiläum will die Theatergruppe "Lampenfieber" etwas Besonderes bieten. Am Wochenende 25. und 26. April zeigen die Hobbyschauspieler ihr neues Bühnenprogramm: „Die verrückte Welt von Mannund Frau“.

Derzeit wird auf Hochtouren geprobt, denn in gut zwei Wochen stehen die Akteure auf der Bühne der Athletenhalle in Groß-Zimmern und zeigen ihr neues Stück.  Diana Schmitt, Gründerin und Leiterin der Theatergruppe: „2015 wird etwas ganz Besonderes: Es ist unser fünftes Jahr, es ist bereits die siebte Aufführung, es ist das erste . Mal, dass wir mit einer Eventagentur zusammenarbeiten und es waren nie so viele Schauspieler auf der Bühne wie jetzt.“ Geschminkt wird unter Anleitung des Darmstädter Staatstheaters und die Pfungstädter Brauerei, der dm Drogeriemarkt und die Volksbank Odenwald wurden als Sponsoren gewonnen. „Man kann sich also vorstellen, dass Lampenfieber nicht nur unser Logo zieren wird“, so Schmitt.

Die verrückte Welt von Mann und Frau bildet den Rahmen einer Sammlung verschiedener Sketche und Szenen aus dem (Zusammen-) Leben von Mann und Frau und lädt zum Lachen ein: über die Figuren und auch über sich selbst, weil das, was sich auf der Bühne abspielt, so irreal überspitzt ist, aber einem doch auch irgendwie bekannt vorkommt. Zu sehen ist das neue Programm am Samstag, 25. April um 19 Uhr und am Sonntag (26.) um 15 Uhr in der Athletenhalle (Johannes-Ohl-Straße 8) in Groß-Zimmern. Der Eintritt kostet acht Euro. Karten im Vorverkauf bei Schreibwaren Hesse, Reservierungen unter info@theater-lampenfieber.com. Neben den Aufführungen im April hat die Theatergruppe schon ein weiteres Event im Blick: Für das zweite „Dinner in White“ liegt nämlich schon die Genehmigung vor. Im letzten Jahr hatte die Theatergruppe erfolgreich das erste öffentliche Picknick in der Grünen Mitte initiiert. Am 18. Juli 2015 sind wieder alle eingeladen, am Dinner ganz in Weiß teilzunehmen. Nähere Infos werden zeitnah folgen. Infos: www.theater-lampenfieber.com und auf Facebook.

guf

Kommentare