Jetzt anmelden zur Winzer-Wanderwoche in Tramin

Mit dem OWK zum „Törggelen“ nach Südtirol

+
Sonnige Heimat der Gewürztraminer-Traube: Tramin, unweit des Kalterer Sees, in Südtirol.

Groß-Zimmern - Im Oktober fährt die Groß-Zimmerner Ortsgruppe des Odenwaldklubs ins Südtiroler Unterland, um an der Winzer-Wanderwoche des dortigen Tourismusvereins teilzunehmen. 

Vom 11. bis zum 18. Oktober wird man sich an fünf geführten Wanderungen im sonnigen Weinanbaugebiet rund um den Kalterer See beteiligen. In der Regel herrscht in der Heimat des Gewürztraminers im Oktober noch sehr warmes und beständiges Wetter. Neben Fahrten zum Rosengarten, ins Grödnertal und nach Hafling steht ein zünftiges ‘Törggelen’ mit Wein, Maronen und Gegrilltem auf dem Programm.

Es wird in zwei Leistungsgruppen gewandert. Auch wenn es sich dabei nicht um regelrechte Bergwanderungen handelt, sind gute Kondition und Trittsicherheit unabdingbar, schließlich sind die zu überwindenden Höhenunterschiede deutlich größer als im Odenwald.

Die Anmeldung nimmt bis zum 31. Januar Familie Badior entgegen, unter der Telefonnummer 06071/42440. Sie wird wirksam mit dem Eingang der Anzahlung für Bus und Wanderteilnahme in Höhe von 200 Euro auf das Konto des OWK (IBAN DE74 5086 3513 0001 6118 87). Die Kosten für Unterkunft und Halbpension sind von den Teilnehmern selbst vor Ort im Hotel zu zahlen, wobei für die Unterbringung im Doppelzimmer mit Halbpension mit 65 bis 70 Euro pro Person und Tag zu rechnen ist. Wegen der geringen Zahl verfügbarer Einzelzimmer wird Einzelreisenden empfohlen, sich nach Möglichkeit mit befreundeten Wanderern ein Doppelzimmer zu teilen.

Wälder, Wiesen, Weltenbummler: Wandern im Naturpark Nordvogesen

Wälder, Wiesen, Weltenbummler: Wandern im Naturpark Nordvogesen

Weitere Infos: www.odenwalklub-gross-zimmern.de.

(guf)

Kommentare