Polizei sucht Zeugen der gefährlichen Körperverletzung

Zwei Täter treten auf am Boden liegenden 20-Jährigen ein

Münster - Ein 20 Jahre alter Mann wird von zwei Tätern am Boden liegend mehrfach getreten. Die Polizei sucht nun nach Zeugen der gefährlichen Körperverletzung.

Die Polizei sucht nach Zeugen einer gefährlichen Körperverletzung, die sich bereits am vergangenen Donnerstagmorgen in Münster ereignet hat. Wie die Polizei erst heute mitteilte, wurde ein 20-jähriger Mann gegen 5 Uhr auf dem Heimweg von zwei bislang unbekannten Tätern im Bereich des Sportplatzes „Am Mäusberg“ angegriffen. Die Täter schubste den Mann zu Boden und traten dann mehrfach auf ihn ein. Erst als der junge Mann nach Hilfe rief, ließen die Unbekannten von ihm ab und flüchteten. Beide Angreifer waren zur Tatzeit mit blauen Jeanshosen bekleidet. Die Hintergründe der Tat sind derzeit noch unklar. Die Polizei bittet um Hinweise unter 06071/9656-0.

In Gewaltkonflikten richtig verhalten

dani

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion