Baugebiet „Am Seerich“

L 3095 wird halbseitig gesperrt

Münster - Seit dem Frühsommer rollen auf dem Gelände des neuen Wohn-, Gewerbe- und Mischgebietes „Am Seerich“ an der Altheimer Straße die Bagger.

Um das Baugebiet nun an das Wasser- und Gasnetz anzuschließen, sind einige Bauarbeiten entlang der L3095 notwendig, teilt die Bauverwaltung der Gemeinde Münster mit. Ab Montag, 21. November, betreffen die Bauarbeiten die Autofahrer: In Höhe der Feldweg-Abzweigung nach Altheim wird die Fahrbahn halbseitig gesperrt. Eine Ampel regelt den Verkehr, im Baustellenbereich gilt eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 50 Kilometern pro Stunde. Ab Freitagabend, 25. , soll der Verkehr wieder frei fließen. (nkö)

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare