Sauberes Planschen

Badesee ist sauber

+

Nieder-Roden - Keine Beanstandung ergab auch die jüngste Wasseruntersuchung im Strandbad Nieder-Roden.

Einmal pro Monat werden Proben entnommen und auf Bakterien (Enterokokken und Escherichia coli) untersucht. Nach der EU-Richtlinie für Badegewässer hat der Rodgau-See eine „ausgezeichnete Qualität“, die höchstmögliche Bewertung. Hier ein Überblick zu der Qualität hessischer Badeseen.

Die Hitze kommt wieder: fast 40 Grad am Freitag

Quelle: op-online.de

Mehr zum Thema

Kommentare