Einbrecher im Kindergarten

Jügesheim - Ungebetene Besucher sind in der Nacht zum Mittwoch in die katholische Kindertagesstätte St. Nikolaus eingestiegen. Sie beschädigten ein Fenster und entwendeten eine Digitalkamera.

Besonders bitter für die Kinder und Erzieherinnen ist der Verlust des Speicherchips, auf dem sich alle Bilder der Projektwochen befinden. Kita-Leiterin Franziska Berblinger-Wolf appelliert an die Täter, den Chip via Briefkasten zurückzubringen. Sie hofft: „Vielleicht gibt es ja ,nette’ Einbrecher.“

eh

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare